Für Anbieter
frimeo
REGIONALE VIELFALT ENTDECKEN

Fragen und Antworten
für Anbieter



Mitmachen

Hier können Anbieter in wenigen Schritten das eigene Online-Profil anlegen.



Die Idee hinter frimeo

frimeo unterstützt die vielen unabhängigen Lebensmittelmanufakturen und Landwirte, die aus eigener Herstellung besondere Lebensmittel aus der Region anbieten. Mit der frimeo App bekommen diese Anbieter Zugang zu der wachsenden Zahl von Kunden, die zunehmend das Smartphone für ihre Einkäufe nutzen, sich bewußt ernähren und die regionale Vielfalt entdecken möchten. So ist frimeo eine ideale Ergänzung für die Direktvermarktung der Anbieter.

Unsere Ziele sind

  • Regionale Vielfalt entdecken
  • Vertrauen stärken für die besondere Qualität, den Ursprung der Lebensmittel sowie für faire Preise und Produktionsbedingungen
  • Neue Absatzmöglichkeiten für Anbieter schaffen durch Online-Vertrieb über das Smartphone
Welche Anbieter möchten wir gewinnen?
Was bietet frimeo den teilnehmenden Anbietern?
Wie funktioniert die App für Anbieter?
Wie sieht das Gebührenmodell aus?
Wann startet die frimeo App?
Wie können sie mit frimeo in Kontakt bleiben?

Welche Anbieter möchten wir gewinnen?

frimeo spricht alle Anbieter an, die Lebensmittel aus eigener Herstellung direkt an Endkunden anbieten. Ob Bio-Qualität oder konventionell, wichtig ist der regionale Bezug in der Herstellung der Lebensmittel.

Anbieter sind zum Beispiel:

  • Landwirte mit Hofläden, Marktständen und anderen Direktvermarktungsformen
  • Gemüsekistenanbieter
  • Hersteller von Naturfeinkost bzw. verarbeiteten Lebensmittelprodukten aus regionalen Zutaten
  • Bäckereien und Metzgereien, die ihre Zutaten aus der Region beziehen
  • weitere unabhängige Anbieter von Lebensmitteln mit regionalem Bezug

Sie möchten Anbieter bei frimeo werden und haben noch Fragen.
Bitte kontaktieren Sie uns. Wir werden auf Ihre Anfrage umgehend antworten.

Was bietet frimeo den teilnehmenden Anbietern?

Die frimeo App bietet deutschlandweit eine zentrale Marktplattform für regionale Lebensmittel im mobilen Internet an. Anbieter haben so die Möglichkeit die wachsende Zahl von Kunden, die zunehmend das Smartphone auch zum Lebensmitteleinkauf nutzen, für sich zu gewinnen.

So bietet frimeo eine Reihe von Vorteilen:

  • attraktive Kunden
    frimeo spricht vor allem Kundengruppen in einem städtischen Umfeld an, die zunehmend mobile Technologien nutzen und sich bewusst ernähren möchten.
  • interaktives Marketing & Kommunikation
    Anbieter erreichen und kommunizieren mit den Kunden direkt über das Smartphone. Dies garantiert eine dauerhafte Kundenbindung durch eine hohe Interaktivität und Schnelligkeit im Vergleich zu anderen, konventionellen Kommunikationswegen.
  • einfacher Online-Vertrieb
    Mit frimeo können Anbieter einen vorkonfigurierten und günstigen Online- Vertriebskanal nutzen. Kunden können so direkt über ihre Smartphones Lebensmittel vorbestellen und kaufen.

Wie funktioniert die App für Anbieter?

frimeo wird für Anbieter ein leicht bedienbares Web-Portal zur Verfügung stellen. In diesem können Anbieter an ihrem PC ihr persönliches Profil, Produkte und Verkaufsstandorte mit Texten und Bildern einstellen und pflegen.

Darüber hinaus können Anbieter mit ihrem Kundenstamm interaktiv kommunizieren und den Online-Vertrieb verwalten. Das frimeo IT-System sorgt für die entsprechenden Aktualisierungen in der App.

Zur Unterstützung werden wir Online-Videos mit Erläuterungen und auch Workshops anbieten.

Wie sieht das Gebührenmodell aus?

frimeo bietet ein faires Gebührenmodell an. Es orientiert sich nach der Anzahl der in der frimeo App eingestellten Verkaufsstandorte und kann je nach saisonalem Bedarf flexibel angepasst werden.

Basis-Paket*
jährlich
Erweiterungs-Paket*
monatlich
Flatrate-Paket*
monatlich
Leistungen
Anzahl der Verkaufsstandorte in der frimeo App 2 Für jeden weiteren Standort ab 37
Anbieterprofil mit Text und Bild inklusive inklusive inklusive
Vorstellung von Produkten mit Text und Bild inklusive inklusive inklusive
Monatlicher Preis (netto) 4,90 € jeweils 9,90 €
zum Basistarif
maximal 350,- €
zum Basistarif
Laufzeit
1 Jahr monatlich monatlich
Ideal zum Ausprobieren und für Anbieter mit wenigen Verkaufsstandorten; Günstiger als viele nur einmalig erscheinende Zeitungsinserate Ideal für Anbieter, die zu ihrer Saison zeitich befristet mehrere Verkaufsstände betreiben z.B. für Erdbeer– und Spargelanbieter mit zahlreichen Verkaufsständen

* Änderungen vorbehalten

Somit kostet ein eingetragener Verkaufsstandort in der frimeo App im Schnitt weniger als 9,90 € im Monat.

Der Online-Vertriebskanal für Vorbestellungen und Verkauf wird im Sommer 2017 freigeschaltet. Die Nutzung wird im Basis-Paket enthalten sein und es werden keine weiteren fixen Gebühren anfallen. Bei erfolgreichen Transaktion wird eine marktübliche Provision fällig.

Wann startet die frimeo App?

Die frimeo App steht bereits zur Verfügung und kann im Apple App Store heruntergeladen werden:

Wie können sie mit frimeo in Kontakt bleiben?

Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein, damit wir Sie auf dem Laufenden halten. Für Fragen und Anregungen schicken Sie uns einfach eine Email oder rufen Sie uns an: +49 6151 4601033

Ansprechpartner

Haben Sie Fragen zu frimeo oder möchten Sie uns mit einem Tipp oder Artikel für das Frimeo-Magazin unterstützen?

Nezar Mahmoud
Marketing & Vertrieb

Tel: +49 6151 4601033
E-Mail:

Frimeo Social Media

Messen

slowfood messe 2016
Slow Food
31. März – 3. April 2016
Messe Stuttgart | Halle 7

Partner


Regionalbauernverband Starkenburg e.V.


frimeo is participating in the
ESA Business Incubation Centre Darmstadt


Investition in Ihre Zukunft
Investitionen dieses Unternehmens wurden von der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert

Auszeichnungen


Regional Winner Hesse Challenge
European Satellite Navigation Competition 2015